GIG Pharmasite Technology | Inhaltsseite

Direkt zum Inhalt , Direkt zum Hauptmenü

Suche / Sitemap

deutschenglish

FMEA - Failure Mode and Effects Analysis

Im Rahmen des Qualitätsmanagements nutzt die GIG pharmasite technology die FMEA (Failure Mode and Effects Analysis) sowie die FMECA (Failure Mode and Effects and Criticality Analysis) zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit.

Die Auswirkungsanalyse anhand von RPZ (Risikoprioritätszahlen) stellt durch vorbeugende Fehlererkennung und -korrektur eine höchstmögliche Zuverlässigkeit der technischen Anlagen und eine Reduzierung von Fehlerfolgekosten sicher.